Das Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung (www.leibniz-zmt.de) ist ein selbständiges Forschungs- und Lehrinstitut, in dem wissenschaftliche Grundlagen für den Schutz und die nachhaltige Nutzung tropischer Küstenökosysteme geschaffen werden. Das ZMT ist Mitglied der Leibniz- Gemeinschaft.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit 33 Stunden/ Monat für das

Büro für Wissensaustausch - Office for Knowledge Exchange (OKE) eine Studentische Hilfskraft (w/m/d)

(Referenznummer: 197-OKE)

Mit folgenden Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Beratung von politischen Partnern (Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ, Ministerien in Deutschland)
  • Recherche-Tätigkeiten und Zusammenfassen von Sachständen zu bestimmten Themen (z.B. Blue Carbon, Ecosystem-based Adaptation, Co-Design von Forschungspartnerschaften)
  • Pflege von Projektdatenbanken in Excel
  • Unterstützung bei der Veranstaltungsplanung und –Durchführung (v.a. online)
  • Pflege der OKE-Webseite
  • Unterstützung bei der internen und externen Kommunikationsarbeit
  • Sonstige anfallende Arbeiten

Anforderungen

  • Studium der Umweltwissenschaften, Politik-, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften oder Journalistik
  • Sorgfältige und selbständige Arbeitsweise
  • Gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Flexible Arbeitszeiten

Wir bieten

  • Umfassende Einblicke in das Wissenschaftsmanagement an den Schnittstellen zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Wirtschaft
  • Direkte Interaktion mit Stakeholdern aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft, Zivilgesellschaft, Entwicklungszusammenarbeit und anderen Sektoren
  • Ein Verständnis der breiteren Rolle und des Einflusses der Wissenschaft innerhalb der Gesellschaft
  • Ein breites Spektrum an Aufgaben zur Erweiterung Ihrer Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • Ein freundliches und unterstützendes Team
  • Ein dynamisches, interdisziplinares und internationales Umfeld
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen mit Zertifizierung durch das Audit Beruf und Familie

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Frau Rebecca Lahl, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung. Stelle wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit 33 Stunden zunächst für 3 Monate besetzt.

Wir fördern die berufliche Gleichstellung. Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund werden begrüßt. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt.

Sollten Sie einen Tauchschein und Taucherfahrung besitzen - das ZMT gibt Ihnen die Möglichkeit zur Weiterqualifizierung in diesem Bereich und anschließend die Möglichkeit zur Teilnahme an Forschungsexpeditionen.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen per E-Mail (unter Angabe der Kennziffer „197-OKE” als ein zusammenhangendes PDF) an unsere Personalabteilung, z. Hd. Frau Lena Oehlmann, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bewerbungen werden angenommen, bis die Stelle besetzt ist.

Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung (ZMT) GmbH, Fahrenheitstraße 6, D - 28359 Bremen