Fischerboote in Jakarta Bay, Indonesien | Foto: Anna-Katharin Hornidge

21.11.2019 | Das Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung (ZMT) und das International Ocean Institute (IOI) bieten einen dreitägigen Trainingkurs an über die Grundprinzipien der ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Nachhaltigkeit. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von ZMT, IOI, dem Thünen-Institut für Seefischerei und der Universität Kiel stellen Beispiele für nachhaltiges Wirtschaften vor und machen mit den Teilnehmenden intensive Übungen zu ökologischen Ressourcen-, Wirtschafts- und Governance-Ansätzen für Nachhaltigkeit.

Jeder Themenblock wird durch zwei Expertenvorträge eröffnet, die einige der aktuellen Herausforderungen in diesem Bereich aufzeigen. Diese Herausforderungen werden dann gemeinsam in Gruppenübungen und Diskussionen behandelt, wobei viel Zeit für die Interaktion und die Reflexion einiger der vorgeschlagenen Lösungen zur Verfügung steht. Bei den Übungen spielen regional und disziplinär unterschiedliche Erfahrungen der Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer eine wichtige Rolle.

Der Kurs wird auf Englisch unterrichtet.

Programm Ocean and Coastal Governance for Sustainability

Wann: 29. November - 1. Dezember 2018
Wo: ZMT Seminarraum, Fahrenheitstr. 6