Die Winter School  "Applied Non-Linear Dynamics & Scientific Writing" findet vom 4. bis 8. Februar 2019 am AIMS in M'Bour statt | Photo: Benjamin Post

02.10.2018 | Vom 4. bis 8. Februar 2019 veranstalten das Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung (ZMT) und das Afrikanische Institut für Mathematik (AIMS) im Senegal eine Winter School  in englischer Sprache zum Thema "Applied Non-Linear Dynamics & Scientific Writing“. Die Veranstaltung findet am AIMS in M‘Bour (Senegal) statt und richtet sich insbesondere an Studierende aus den Bereichen Mathematik, Physik und theoretische Ökologie, die lernen möchten, komplexe, nichtlineare Naturphänomene mit Hilfe von Computer-Tools zu beschreiben.

Grundkenntnisse in nichtlinearer Dynamik, Differentialgleichung und der Programmiersprache Phyton sind Voraussetzungen für die Teilnahme. Die Winter School wird durch ein Modul zum wissenschaftlichen Schreiben ergänzt.

Interessierte Studierende können sich bis zum 31. Oktober über das Online-Registrierungsformular von AIMS anmelden.