Fact sheets fassen Forschungsergebnisse zusammen und geben so einen Überblick über aktuelle Projekte des ZMT. Sie wecken Neugier und machen neue Zielgruppen auf ökologische und soziale Herausforderungen in tropischen Küstenökosystemen und deren Lösungsansätze aufmerksam. Auf diese Weise tragen Fact sheets zum Wissensaustausch bei und helfen, Nachhaltigkeitsprobleme gemeinsam anzugehen.

Je nachdem, wie die Informationen präsentiert werden, können Fact sheets auf die Bedürfnisse verschiedener Zielgruppen wie Schulklassen, NGOs, Touristen oder Gemeindemitglieder (Ökosystemnutzer) eingehen. Dadurch binden sie die Gesellschaft unmittelbar in die Forschung des ZMT ein und stellen ein hervorragendes Format für Umweltbildung dar.

Beispiele für aktuelle Fact sheets wurden im Rahmen der Projekte ECOLOC und TICAS veröffentlicht, welche verschiedene Aspekte des tropischen Küstenökosystems in Hainan (China) untersuchen sowie im Rahmen des Projektes ROOTSEA, das sich unter anderem mit Seegräsern in Tanzania beschäftigt:

 

FactSheet Slider Website1

   Benthos in Hainan                    Corals in Hainan                      Organic Pollutants in Hainan

 

FactSheet Slider Website2

  Seagrass in Hainan                    Circulation in Hainan                Mangroves in Hainan

 

FactSheet Slider Website3

   Seagrass in Zanzibar